Feedback

AQUAMUNDA WATSU

                              SPIRIT IN WATER

Die nächsten Termine

Aquamunda Watsu & Aquatic-Flow

Ausbildung 2019  Acht Module         Start 15. Februar / Ende 24. November

in der Obermaintherme                           Bad Staffelstein Nähe Bamberg

Ferienseminar 2019 

Watsu & Aquatic-Flow Intensiv

22. - 29. August 2019 im Seminarzentrum Sonnenstrahl            88353 Kißlegg        

 Infos unter Seminare / Ferienseminar/Termine

Einzelanwendungen und Paarsessions  im Seminarzentrum Sonnenstrahl D-88353 Kißlegg. In der Obermaintherme Bad Staffelstein.                    und im Therapiebad Wellentanz CH-8492 Wila

Terminvereinbarungen:                                             aquamunda@t-online.de  

Tel: 0171 - 9 472 471     0049(0)7563- 57 29 001

 

 
Claudia
Nun arbeite ich seit 26 Jahren mit Watsu. Durch den Neubau einer Saunalandschaft im Seminarzentrum Sonnenstrahl, kann ich seit einem Jahr nicht mehr so oft wie bisher in das warme Wasser. Viele Anfragen nach einer Einzelsession kann ich somit leider nicht mehr bedienen. Deshalb suche ich gemeinsam mit meiner Partnerin Catherine ein neues Watsu Becken. Vorzugsweise im Allgäu. Für neue Angebote sind wir offen! Beste Grüße, Gyan.
 
Zu dieser Session:
 
Nach einer Einzelbehandlung im August 2017 traf ich auf Claudia, ich spürte ihr Interesse an die aquatische Körperarbeit und den emotionalen Prozess in dem sie sich befand. Nach einigen Minuten des Kennenlernens ihrer Thematik entschied ich mich zu einer Spontansession. Hier ist ihr Bericht. Den Nachnamen von Claudia habe ich aus Datenschutzgründen nicht ausgeschrieben.
 
Lieber Gyan,
 
vielen- vielen herzlichen Dank für die spontane Erlösung eines mir mittlerweile zur Qual gewordenem Lebensthemas; „Abschied von ganz lieben Menschen“
 
Als ich dich während meines morgendlichen Schwimmens in meinem Seminar in Kißlegg schon zwei Tage mit deinen Klienten beobachtete, traute ich mich, dann doch meine Frage zu stellen.
 
Kannst du mit dieser Arbeit im Wasser „WATSU“ auch Traumatisierungen heilen ?? Was dann geschah, kann ich nur schwer in Worte fassen, denn schon mit dem tiefen Blickkontakt mit dir stieg tiefe Trauer in mir hoch, denn ich hatte wieder mal die ganze Nacht vorher nicht geschlafen und über meine Lebens- und Liebessituation schwer gehadert.
 
Als ich dir meine Geschichte kurz erzählt habe, hast du mir blitzschnell auf den Punkt gebracht, was bei mir so alles abläuft, dass ich mir die Trennungs- und Trauersituationen immer wieder in mein Leben ziehe um diesen Schmerz aus der Vergangenheit, ich hatte mit 1 1/2 nämlich meine Schwester verloren, immer und immer wieder fühlen zu müssen.
 
Daraus resultierte dann auch mein Selbstzerstörungsprogramm, das sich jetzt in Form einer Autoimmunerkrankung bei mir schon zeigt. Du hast mich in 20 min so liebevoll, achtsam genial durchs Wasser getragen und gezogen und hast mir den Raum zum Loslassen eines ganz- ganz alten Schmerzes gegeben.
 
Wenn Engel sich begegnen können immer wieder Wunder geschehen und es bestätigte sich für mich wieder: Ich bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und das Leben hat immer wieder Geschenke für uns bereit, wenn wir offen sind und mutig und bewusst durchs Leben gehen.
 
Wenn ich das nächste Mal in Kißlegg bin, möchte ich auf jeden Fall eine Sitzung buchen, um evtl. noch tiefere Schichten zu erlösen, damit die Anbindung zur Quelle, und v.a. die Selbst- und Herzensliebe in mir frei von alten Blockaden fließen kann. Ich wünsche dir von Herzen, dass du viele Menschen von ihrem Leid erlösen kannst und freue mich auf ein Wiedersehen im Oktober.
 
Alles Liebe Claudia B.

Wolfgang Schulte
Sebastian-Kneipp -Str. 1
88353 Kisslegg

Telefon: +49 / (0) 17 1 / 94 72 47 1

Aquamunda Institut: +49 / (0) 75 63 - 57 29 001

aquamunda-sem.org@t-online.de

© 2006-2019 Wolfgang Schulte
Impressum
Datenschutz 
Cookies